Kategorien
Allgemein

Wie man NFTs in 5 einfachen Schritten kauft

Nicht-fungible Token (NFTs) wurden im vergangenen Jahr zu einem heißen Gesprächsthema. Viele Menschen versuchten einfach nur, sich einen Reim auf diese neue Kryptowährung zu machen. Aber da die Popularität von NFTs zunimmt und dieser neue Trend sich zu halten scheint, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie einen Ihrer eigenen erwerben können. Hier erklären wir Ihnen, wie das möglich ist.
Was sind NFTs?
Nicht-fungibel bedeutet, dass etwas einzigartig ist und nicht gegen einen anderen identischen Gegenstand ausgetauscht werden kann. So kann beispielsweise ein Kunstwerk nicht gegen ein anderes ausgetauscht werden, da beide einzigartige Eigenschaften haben, die ihren Wert verändern. Fungible Güter wie Bargeld oder Münzen können jedoch gegen andere getauscht werden – ein Dollar ist immer gleich viel wert wie ein anderer.

Was genau ist also ein nicht-fungibler Token? Nicht-fungible Token sind ein digitaler Vermögenswert, der das Eigentum an einem einzigartigen digitalen Gegenstand kennzeichnen soll. Es ist erwähnenswert, dass ein NFT nur das Eigentum repräsentiert, der Besitzer muss den ursprünglichen digitalen Vermögenswert nicht in seinem Besitz haben. NFTs sind vor allem im Zusammenhang mit digitaler Kunst bekannt, können aber technisch gesehen alles repräsentieren, was digital ist, z. B. Musik, Videos und digitale Sammelkarten.

NFTs sind auf einer Blockchain untergebracht, in der Regel auf Ethereum, aber man kann sie auch auf Ergo und Algorand finden. Sie haben in der Regel das Format eines Smart Contracts, also eines selbstausführenden Vertrags, bei dem die Bedingungen der Vereinbarung zwischen Käufer und Verkäufer in Codezeilen geschrieben wurden.

Der bisher teuerste NFT, der verkauft wurde, war Everydays von Beeple: The First 5000 Days, ein digitales Kunstwerk, das für 69,3 Millionen US-Dollar verkauft wurde.

Beeples EVERYDAYS: DIE ERSTEN 5000 TAGE
Beeple’s EVERYDAYS: DIE ERSTEN 5000 TAGE
Wie man NFTs kauft
Wenn Sie daran interessiert sind, die Welt der NFTs zu erkunden und möglicherweise selbst eine zu besitzen, erfahren Sie hier, wie Sie vorgehen können.

Schritt 1: Krypto kaufen
Da die meisten NFTs auf der Ethereum-Blockchain basieren, müssen Sie Ether (Ethereum-Kryptowährung) kaufen, um ein NFT zu erwerben. Wenn Sie bereits ein Konto bei einer Kryptowährungsbörse haben, sollte es einfach sein, Ether zu kaufen. Wenn Sie noch kein Konto bei einer Kryptowährungsbörse eröffnet haben, finden Sie hier unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von Kryptowährungen.

Schritt 2: Laden Sie Ihre Krypto-Brieftasche mit Token auf
Sobald Sie Ether gekauft haben, müssen Sie Ihre Münzen in eine digitale Geldbörse übertragen. Für den Kauf der meisten NFTs benötigen Sie eine Ethereum-kompatible Kryptowährungs-Geldbörse. Wenn Sie sich über Wallets nicht sicher sind, finden Sie hier eine Erklärung, wie sie funktionieren und welche Möglichkeiten es gibt.

Schritt 3: Entscheiden Sie sich für einen NFT-Marktplatz
OpenSea ist der größte und beliebteste NFT-Marktplatz, aber er ist nicht der einzige. Hier sind einige andere Marktplätze, die Sie nutzen können.

SuperRare
Nifty Gateway
Seltene
NFT ShowRoom
Axie-Marktplatz
Denken Sie daran, dass jede dieser Plattformen ein wenig anders funktioniert und unterschiedliche Anforderungen stellt, um einen Kauf auf ihrer Plattform zu tätigen. Wählen Sie also mit Bedacht aus und wählen Sie eine Plattform, die mit der von Ihnen verwendeten Geldbörse und der von Ihnen verwendeten Währung kompatibel ist.

Sobald Sie sich für einen Anbieter entschieden haben, können Sie Ihr Portemonnaie anschließen und mit der Erkundung des Marktes beginnen.

Schritt 4: Finden Sie die richtige NFT zum Kauf
Ein guter Ausgangspunkt für die Entscheidung für ein NFT sind Ihre eigenen Interessen. Das hat zwei Gründe: Wenn Sie sich für etwas interessieren, kennen Sie sich vielleicht schon gut damit aus, und es ist einfacher, es zu recherchieren, um mehr darüber zu erfahren. Zweitens ist es besser, etwas zu kaufen, das Sie mögen, als etwas, das Sie nicht mögen.

Recherche ist enorm wichtig. Einige Dinge, die Sie versuchen sollten, über eine NFT zu erfahren, sind:

wer der Schöpfer ist
die Gemeinschaft der Menschen, die sich für die NFT interessieren könnten
Schritt 5: Kaufen Sie das NFT
NFTs werden in einer virtuellen Auktion verkauft. Um ein NFT zu kaufen, müssen Sie das höchste Gebot abgeben. Jeder NFT-Marktplatz handhabt diese virtuellen Auktionen anders, daher sollten Sie sich vor dem Bieten informieren, wie die Auktion auf der von Ihnen verwendeten Plattform funktioniert.